Permalink

2

Eis Eis, Baby

Eis Eis, Baby2 Das erste Eiscafé Deutschlands hat in

Hamburg den Anfang gemacht. Seitdem eröffneten ca. 3 999 weitere Eisdielen oder Eiscafés in Deutschland ihre

Türen. Eine davon direkt bei uns um die Ecke…der Weg dorthin ist sogar zu kurz, um auf das Fahrrad zu steigen. Wisst Ihr, wie oft sich eine winzig kleine Gelegenheit findet, ’nur eben 1 kleine Kugel‘ zu essen? Zumindest, so lange die Sonne scheint. Die meterlange Schlange davor schreckt weder Kinder, noch Erwachsene ab. Wenn wir uns allerdings an diesen Beitrag erinnern, kann einem diese kleine eisgekühlte Süssigkeit schnell zum Verhängnis werden, es sei denn, Ihr kennt irgendwo ein Eiscafé, welches Euch stillschweigend zu einer kleinen Radtour überredet.

Solltet Ihr Euer Eis jedenfalls hier essen, könnt Ihr auf die Frage ‚darf es für Ihr schlechtes Gewissen auch eine Waffel sein‘ getrost und lächelnd ‚danke, ich habe keins‘ antworten. Es sei denn, Ihr wohnt im Bremer Blockland…dann reicht die Strecke mit dem Fahrrad wieder nicht.

18 leckere Sorten erwarten Euch…Buttermich-Zitrone, Banane, Mohn, Kaffee, Brombeere, Quark-Sesam, Rhabarber, Holunderblüteneis, Kürbiskerneis, Pflaume..die Sorten ändern sich mit wechselnder Saison…und sind zu100% Bio.

Von März bis November, von 14-18Uhr (wochentags) und 11-18Uhr (am Wochenende) lohnt sich jedenfalls jede Tour hierher. Ihr verbraucht ca. 350 kcal pro Strecke, wenn Ihr mit gesundem Appetit in die Pedale tretet…und bei 1 Kugel Eis pro Besuch, kann Euch diese Kugel nichts anhaben, versprochen.

Oder habt Ihr eigene Eis-Rezepte, für die Ihr auf jeden Eisdielenbesuch verzichtet?

Sollte dies der Fall sein, bin ich sehr gespannt auf Eure Beiträge.

 

Auf dem Weg zum Hof haben wir diese Adresse entdeckt. Ein kleines entzückendes Atelier, in welchem ‚Frau Sommer‘ unter anderem Kindergeburtstage Herzlich Willkommen heisst.

Eis Eis, Baby3

Eis Eis, Baby4Eis Eis, Baby5Eis Eis, Baby6

 

Eine schöne Eiszeit wünscht Euch,

Eure Nicole

 

 

2 Kommentare

  1. Schöne Fotos Nicole! Da bekommt man wirklich Lust auf eine Ausfahrt am Deich. Frau Sommer kannte ich noch nicht, ihr Häuschen sieht wirklich sehr ansprechend und süß aus.

    • Natascha: Ich glaube, sie ist erst seit kurzem dort. Eine schöne Idee jedenfalls! Öffnungszeiten sind Freitags und Samstags von 15-18Uhr…wir werden uns das nochmal genauer ansehen.

Schreibe einen Kommentar